Author Topic: OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up  (Read 3368 times)

butterblume

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« on: July 22, 2004, 02:07:24 pm »
Hallo Leute,

nur mal eine Frage in die Runde. Mein Z5500 mit Opie 3.2 braucht zum Kaltstart fast eine Minute und wenn ich ihn vom Suspend aufwecke noch laenger (CF-Karte ungemountet, CF Karte gemountet, obwohl sie die ganze Zeit drin war.). Das ist absolut unbrauchbar. Nun habe ich die hunderten Bugreports darueber gelesen und auch, dass es mit der jetzigen Unstable-Release behoben sein soll. Geht es auch ohne die Unstable. Kann ich meine 3.2 Version dazu kriegen, normal zu funktionieren? Oder habe ich da was total falsch verstanden...?

Gruss,

     butterblume

Teletubbie

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 252
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« Reply #1 on: July 22, 2004, 02:45:50 pm »
Hi,
erstmal eine Anmerkung:
Hier auf deutsch zu posten ist das selbe, wie wenn Du im z-portal postest.
Auf englisch erreichst Du dann bessere Ergebnisse.
Warum installierst Du nicht das neue Image vom Coredump. Gibt es ein Thread zu im z-portal:
Irgendwas mit pre-1 und opie1.1.3
Erhat das jetzt als stable gekennzeichnet.
Dann gibt es das noch ein thread zu openzaurus ....-pre1 rund machen.
In den zwei thread steht im Prinzip Alles drin.
Viele Grüße,
Sam
SL-5500G
OZ 3.3.6-pre1
Opie 1.1.4

jabbath

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 86
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« Reply #2 on: July 22, 2004, 03:19:49 pm »
Quote
Hier auf deutsch zu posten ist das selbe, wie wenn Du im z-portal postest.
.. Ich würde eher sagen, es gibt um einiges bessere Ergebnisse im z-portal

jabbath
Laptop: HP NX9005 Debian GNU/Linux sid
Zaurus:C760 pdaXrom - ASUS WL-110 - 256MB SD

Teletubbie

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 252
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« Reply #3 on: July 22, 2004, 03:35:47 pm »
Ich habe mich missverständlich ausgedrückt:
Im Vergleich zu einem Post auf Deutsch hier, würde ein Post auf englisch hier mehr bringen.
Dass man sich im z-portal irgendwie mehr Zuhause fühlt, versteht sich von selbst.
Ich möchte aber davor warnen, zug aus dem Blick zu verlieren. Ich habe hier schon die eine oder andere Perle entdeckt.
Viele Grüße,
Sam
Damit es nicht ganz offtopic wird:
http://www.hentges.net/misc/openzaurus/index.shtml
Das S1 ist wohl Stable. Davon würde ich die deutsche Version nehmen.
SL-5500G
OZ 3.3.6-pre1
Opie 1.1.4

jabbath

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 86
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« Reply #4 on: July 22, 2004, 04:55:45 pm »
.. Entschuldigung dafür, dass es jetzt endgültig offtopic wird

Ich denke, ich habe mich missverständlich ausgedrückt

Ich wollte sagen, dass man, wenn man Deutsch posten will im z-portal posten soll, da dort mehr Deutsche lesen, als hier.

Mehr User gibt es jedoch auf zaurususergroup.com, deshalb bekommt man mit großer Wahrscheinlichkeit (wenn man englisch postet) hier mehr Antworten auf seine Fragen

grusz, jabbath
Laptop: HP NX9005 Debian GNU/Linux sid
Zaurus:C760 pdaXrom - ASUS WL-110 - 256MB SD

butterblume

  • Newbie
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
    • http://
OPIE 3.2 - Zeit fuer Start/Wake-Up
« Reply #5 on: July 22, 2004, 11:54:08 pm »
Ok, thx.

I still can learn....